19. November 2020

Doktorzentrum Baden wird zu Medbase Baden

Doktorzentrum Baden wird zu Medbase Baden

Per 1. Oktober 2020 wurde das Doktorzentrum Baden in die Medbase Gruppe integriert. Der Betrieb wird in gleicher Teambesetzung fortgeführt.

Das Doktorzentrum Baden wurde mit allen Mitarbeitenden per 1. Oktober 2020 ins Netzwerk der Medbase Gruppe integriert. «Wir haben beschlossen, unseren Standort mit Medbase zu stärken und für die Zukunft zu sichern» sagt Dr. med. Sabine Brunner, medizinische Leiterin der Praxis. «In der Medbase Gruppe haben wir eine starke Partnerin und Förderin der Grundversorgung gefunden, die es ermöglicht, uns wieder vermehrt auf die Patientenbetreuung zu konzentrieren.»

Die Gemeinschaftspraxis an zentralster Lage am Bahnhof Baden ist der erste Standort der Medbase Gruppe im Kanton Aargau. Sie bietet eine umfassende hausärztliche Betreuung, von der Diagnostik über Kleinchirurgie bis zur Langzeitbetreuung. Im Oktober stiess mit Dr. med. Manuel Tejero ein erfahrener Facharzt Allgemeinmedizin und Rheumatologie zum Ärzteteam. Per Januar 2021 wird Frau Dr. med. Julia Reinert, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten ihre Arbeit bei Medbase Baden aufnehmen. «Der Ausbau der medizinischen Dienstleistungen entspricht der Philosophie einer 360°-Betreuung», sagt Karl Metzger, COO der Medbase Gruppe. «Patienten finden im Zentrum eine eng verzahnte interdisziplinäre Betreuung, ganz im Sinne der koordinierten und integrierten medizinischen Versorgung.»

Weitere Informationen zu Medbase Baden finden Sie unter: www.medbase.ch/baden

Medienmitteilung vom Donnerstag, 19. November 2020

Medbase on Facebook
nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.