21. November 2019

Mentaltraining und Sport

Mentaltraining und Sport

Mentales Training ist mindestens so wichtig wie körperliches Training.

Oftmals nur im Profisport eingesetzt, sollte Mentaltraining auch im Amateursport einen festen Platz finden, so Günther Effinger, Medbase Basel Heuwaage. Im Austausch mit running.Coach gibt der Facharzt FMH für orthopädische Chirurgie und Traumatologie Auskunft zu dessen Effektivität. Lesen Sie, in welche Phasen sich das Training unterteilt und finden Sie einige Umsetzungstipps.

Zum Artikel

Medbase on Facebook
nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.