08. Januar 2018

Spirit Awards verliehen

Spirit Awards verliehen

Am Freitag, 5. Januar, hat Medbase im Rahmen der Swiss Ultra Trail Awards die ausdauerndsten Trailläufer geehrt.

Über 200 begeisterte Läufer fanden sich am vergangenen Freitag in der Ambossrampe in Zürich ein, um gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückzublicken und die Besten der Saison zu ehren. Neben dem «Runner of the year», der «Runnerin of the year» und dem «Race of the year» wurde auch ein ganz besonderer Award verliehen: der Spirit Award. 

Als Partner von Swiss Ultra Trail hat Medbase diesen Award ins Leben gerufen und verleiht ihn an Trailläufer, die in einem Jahr über 1000 Leistungskilometer im Wettkampf gelaufen sind. Nach 8 Gewinnern im letzten Jahr, konnten an der diesjährigen Award Ceremony bereits 15 Läuferinnen und Läufer geehrt werden. Sie erhielten ihre Preise aus den Händen von Dr. med. Martin Narozny, Leiter Medizin des Medbase Sport Medical Centers in Zürich und Verbandsarzt von Swiss Athletics sowie von Theresa Schwarz, Sportwissenschaftlerin im Sports Medical Center.

Medbase on Facebook
nach oben