22. Oktober 2019

Stephan Wenk für die Berglauf-WM nominiert

Stephan Wenk für die Berglauf-WM nominiert
Stephan Wenk für die Berglauf-WM nominiert

Die Selektionskommission von Swiss Athletics hat Stephan Wenk, Osteopath bei Medbase Winterthur Brunngasse, für die Berglauf-Weltmeisterschaft in Argentinien aufgeboten.

Als Langdistanzbergläufer gehört Stephan Wenk schon länger zur Weltspitze (u.a. Teamweltmeister Langdistanzberglauf 2012, 3. Rang Jungfraumarathon 2016) und ist seit vielen Jahren ein leidenschaftlicher Ausdauersportler. Der begeisterte Bergläufer nimmt über die Langdistanz von 41.5 km mit einer Höhendifferenz von 2184 Meter teil.

Wir wünschen Stephan Wenk einen erfolgreichen Lauf!

http://www.wmrch2019.com.ar/

Medbase on Facebook
nach oben