19. März 2020

Wir sind Medbase

Wir sind Medbase
Wir sind Medbase

Für die ganzheitliche Betreuung von Patienten arbeiten bei Medbase verschiedenste Fachleute in Apotheken, medizinischen Zentren, im Operationssaal oder bei Firmenkunden vor Ort. Lernen Sie uns kennen.

Steckbrief:
Beat Knechtle arbeitet als Hausarzt bei Medbase St. Gallen Am Vadianplatz, ist Professor für Hausarztmedizin an der Uni Zürich und Ultra-Sportler.

 

Bei Ihrem letzten Wettkampf in Mexiko absolvierten Sie zehn Ironman-Triathlons in zehn Tagen auf fast 2000 Meter über Meer. Wie lief es?

Das Rennen war wegen der extrem starken Winde, des sintflutartigen Regens und der Kälte hart, aber ich bin sehr zufrieden mit meinem zweiten Rang. Meine Frau, die mich in der Logistik unterstützt, und ich mussten viel improvisieren, da ich wegen des kalten Wassers und der Höhe mit Atemproblemen zu kämpfen hatte. Zudem war es eine Herausforderung, die Kleider über Nacht trocken zu kriegen. Auch mein Velo hat gelitten: Es hatte sieben Mal einen platten Reifen. In zehn Tagen rund 40 Kilometer schwimmen, 1800 Kilometer Velo fahren und 420 Kilometer laufen. Ist das gesund? Gesund sind meine Wettkämpfe nicht. Sie sind sogar ziemlich verrückt. Aber ich bin immer hervorragend vorbereitet und kenne meinen Körper und seine Leistungsfähigkeit sehr gut.

Empfehlen Sie Ihren Patienten, auch einen Ironman zu absolvieren?

Nein, dafür braucht es eine optimale Vorbereitung und einwandfreies Material, sonst kommt es nicht gut. Zudem habe ich mich auf Patienten mit mehrfachen Krankheiten spezialisiert. Die meisten haben Einschränkungen bezüglich Bewegung und Sport. So empfehle ich meinen Patienten sehr selten mehr Bewegung.

Wie finden Sie neben Ihren beruflichen Verpflichtungen Zeit zu trainieren?

Am Vadianplatz haben wir Schichtarbeit. So kann ich im Winter bei Tageslicht trainieren. Zudem ist alles Planungssache. Ich laufe oder schwimme täglich, und am Wochenende bin ich auf dem Velo.

Was sagen Ihre Ärztekollegen zu Ihrer Passion?

Die haben sich schon lange daran gewöhnt, ich mache das schon seit 23 Jahren.

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?
www.medbase.ch/jobs

 

Medbase on Facebook
nach oben