Medbase ist ein dynamisches Unternehmen im ambulanten Gesundheitsbereich mit schweizweit über 50 Standorten. Unsere Kunden und Patienten betreuen wir individuell und interdisziplinär, von der Prävention bis zur Rehabilitation. Bei Medbase arbeiten Sie in einem Umfeld, das Eigenverantwortung, Kreativität und Weiterentwicklung fördert.

Für Medbase Bern Zentrum, mit einem breiten medizinischen Angebot, mit Schwerpunkt Hausarztmedizin, ergänzt durch Kardiologie/Pneumologie, Gynäkologie, Psychotherapie, Sportmedizin, Orthopädie, Rheumatologie sowie Physiotherapie, suchen wir aufgrund der zunehmenden Grösse des Teams und zur Entlastung des Zentrumsleiters einen/eine

Teamleiter/in Allgemeine Innere Medizin 70%-100%

Ihre Aufgaben

  • Personelle und fachliche Führung des Teams Allgemeine Innere Medizin
  • Unterstützung des Zentrumsleiters bei der Personal- und Budgetplanung sowie Personalrekrutierung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des medizinischen Angebots des Standortes
  • Selbständige ärztliche Tätigkeit als Facharzt/Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin

Ihr Profil

  • Arztdiplom mit Fortbildungstitel Facharzt/Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin
  • Ausgewiesene Erfahrung als Führungsperson mit guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Deutsch und Französisch in Wort und Schrift Voraussetzung
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse von Vorteil
  • Verantwortungsbewusste und engagierte Persönlichkeit mit hoher Qualitäts- und Serviceorientierung
  • Innovationsfreude und Offenheit für zukunftsorientierte Projekte

Wir bieten

  • Mittelfristiges Entwicklungspotential für höhere Führungsposition
  • Sehr gute Anstellungsbedingungen (5 Wochen Ferien, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung, Verbandsbeiträge, private Unfallversicherung, grosszügige Pensionskassenbeiträge durch Arbeitgeberin und weitere Fringe-Benefits)
  • Zugang zu neuester Fachliteratur sowie internes Fortbildungsprogramm
  • Qualitätsentwicklung durch Qualitätszirkel, Fallsupervision im Team, interdisziplinäre Fallbesprechung
  • Wertschätzendes, offenes Betriebsklima
  • Moderne Infrastruktur und Technologien
  • Zentraler Arbeitsplatz in Gehdistanz vom Bahnhof Bern

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Peter Schertenleib, Leiter Mebase Bern Zentrum, unter Tel. +41 (0)31 326 55 55 oder E-Mail: peter.schertenleib@medbase.ch gerne zur Verfügung. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Medbase Standort

Bern Schwanengasse 10 3011 Bern

nach oben