Checkup-blau.jpg
Laktatstufentest_3.jpg
Laktatstufentest_2.jpg

Cardio Explorer Test

Erkrankungen der Herzkranzgefässe, zu denen auch Herzinfarkte gehören, stellen in den Industrienationen die häufigste Todesursache dar. Gängige Risikofaktoren sind Rauchen, hoher Blutdruck, erhöhte Cholesterinwerte, Diabetes und allenfalls eine familiäre Veranlagung. Um genauere Aussagen über das individuelle Risiko machen zu können, stehen Tests zur Verfügung, die anhand der wichtigsten Faktoren Aufschluss über die jeweilige Gefährdung geben. Einer der verlässlichsten Tests auf diesem Gebiet ist der Cardio Explorer Test.


Für wen ist der Test geeignet?

Cardio Explorer ist ein einfaches Testverfahren, das sich für alle eignet, die an einer Risikoabschätzung für Erkrankungen ihrer Herzkranzgefässe interessiert sind.


Wie funktioniert der Test?

Der Cardio Explorer Test besteht aus einer Befragung, der Bestimmung von Laborwerten, der Blutdruckmessung und einem Ruhe-EKG, auf deren Basis mit Hilfe künstlicher Intelligenz das Risiko für eine Verengung der Herzkranzgefässe zuverlässig berechnet werden kann. Der Test liefert klare Ergebnisse mit sehr hoher diagnostischer Sicherheit und kann damit helfen, lebensbedrohliche kardiale Ereignisse zu vermeiden. Der Cardio Explorer Test wurde in drei klinischen Studien an mehr als 2000 Patienten getestet und hat sich gegenüber herkömmlichen, primärdiagnostischen Verfahren als genauer erwiesen.


Wie geht es nach dem Test weiter?

Die Resultate werden in fünf Stufen eingeteilt. Bei Stufe 1 und 2 besteht ein sehr geringes oder geringes Risiko, bei Stufe 3 ein mittleres Risiko, bei Stufe 4 ein hohes Risiko und bei Stufe 5 ein sehr hohes Risiko für eine Erkrankung der Herzgefässe.

Entsprechend der berechneten Risikokategorie empfehlen wir folgende Abklärungen:

  • Risiko 5: Herzkatheter-Untersuchung
  • Risiko 3 und 4: nicht-invasive Abklärung, in der Regel ein Cardio-CT
  • Risiko 1 und 2: keine weitere Abklärung nötig

Die Befundmitteilung erfolgt, sobald alle Resultate vorhanden sind, in der Regel am nächsten Tag per E-Mail bei Risiko 1 und 2, zusätzlich persönlich (telefonisch) durch den Arzt bei Risiko 3 bis 5.


Dauer

30 bis 45 Minuten


Downloads

Angebotsflyer

Medbase Checkup Center

Römerhofplatz 5
8032 Zürich
+41 43 243 79 69
+41 43 243 79 68
checkupcenter-zuerich@medbase.ch

Öffnungszeiten:

Mo - Fr

08.00 - 12.00 Uhr / 13.30 - 17.00 Uhr

Zu den Medical Centern

nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung