Angebot

Bei Medbase Bern Bahnhof erhalten unsere Patientinnen und Patienten schnellen Zugang zu einem umfassenden Leistungsangebot. Wir vereinen die medizinische Grundversorgung, den Walk-in Notfall und Spezialistensprechstunden unter einem Dach. Ein kompetentes Team steht von Montag bis Samstag für Ihre Gesundheit im Einsatz.


Chronic Care Management Sprechstunde

Prävention gewinnt immer mehr an Bedeutung. Bei Chronic Care Management handelt es sich um ein hausarztbasiertes Versorgungsmodell mit spezifisch weitergebildeten, nichtärztlichen Fachpersonen. Durch gezielte Beratung fördern wir Ihr Selbstmanagement und unterstützen Sie dabei, Ihre individuellen Ressourcen zu nutzen.

Neu bieten wir eine Chronic Care Sprechstunde in unserem Zentrum an, in welcher wir Sie durch eine ausgebildete Fachperson zu folgenden Themen beraten:

  • Diabetesberatung
  • Rauchstoppberatung
  • Adipositasberatung
  • Demenzberatung
  • Schulung von Patientinnen und Patienten bei Atemwegserkrankungen (Asthma, COPD)
  • Wundsprechstunde
  • Lifestyleberatung für Bewegung

Weitere Informationen finden Sie hier. Bei Fragen zu den Beratungen oder für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns telefonisch unter 031 335 50 00 oder kommen Sie persönlich vorbei.


COVID-19-Impfung

Medbase Bern Bahnhof bietet den «Spikevax Booster», «Spikevax bivalent» sowie die Grundimmunisierung ab 16 Jahren gemäss gültigen Empfehlungen an. Wir impfen ausschliesslich den Impfstoff von Moderna (Spikevax).

Wie ist das Vorgehen für die 1. Covid-Impfung?
Für die 1. Covid-Impfung ist zwingend die Zulassung durch VacMe notwendig (Schritt 1). Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie Ihren 6-stelligen VacMe-Registrierungscode. Diesen benötigen Sie anschliessend für die Terminbuchung (Schritt 2).

Wann bekomme ich meinen 2. Covid-Impftermin?
Den 2. Covid-Impftermin vereinbaren wir direkt mit Ihnen zusammen vor Ort in der Praxis.

Wie ist das Vorgehen für die 2. und 3. Boosterimpfung?
Die Impfempfehlung richtet sich an alle Personen ab dem Alter von 16 Jahren. Sie können den Termin direkt auf unserer Homepage vereinbaren. Die Kosten werden durch den Bund übernommen. Bitte vergessen sie nicht, ihren VacMe Registrierungscode mitzubringen.

Personen unter 16 Jahren
Für Personen unter 16 Jahren wird keine Booster-Impfung im Herbst/Winter 2022 empfohlen.

Schwangerschaft
Unabhängig von den Freigagen ist die 2. Booster-Impfung für Schwangere ab dem 2. Trimester (ab 12. SS-Woche) besonders empfohlen.

Informationsblatt

Was muss ich zu meinen Impfterminen mitbringen?

  • 6-stelliger VacMe-Registrierungscode
  • Krankenkassenkarte
  • ID / Reisepass
  • Falls vorhanden: gelber oder blauer Impfausweis

Schritt 1

 

Schritt 2


Informationen zur COVID-19-Impfung

Videos zu Impf-Mythen in 18 Sprachen

In mehreren Videos gehen Expertinnen und Experten auf Impf-Mythen ein. Sie erläutern, weshalb die Covid-19-Impfung sicher ist. Die Videos gibt es in 18 Sprachen.

zum Video

Video-Testimonials in 15 Sprachen

Auf Diaspora TV berichten Personen aus verschiedenen Herkunftsländern, weshalb sie sich gegen Covid-19 geimpft haben. Die Videos sind in 15 Sprachen verfügbar.

zum Video

Faktenblatt: Allgemeine Informationen zur Covid-19-Impfung

Faktenblätter herunterladen


COVID-19-Tests

Medbase Bern Bahnhof führt ausschliesslich Covid-19-PCR-Tests durch. Hierfür dürfen Sie ohne Voranmeldung von Montag – Sonntag zu den regulären Öffnungszeiten vorbeikommen. Antigen-Schnelltest werden von uns nicht angeboten.

Labor
Röntgen

Team

News

221206_MM_smarter_medicine.jpg
06. Dezember 2022

Die Medbase Gruppe wird Partnerin von «smarter medicine»

Medbase wird Partnerin des gemeinnützigen Vereins «smarter medicine – Choosing Wisely Switzerland», der sich gegen die medizinische Über- und Fehlversorgung engagiert. Damit verpflichtet sich eine weitere ambulante Leistungserbringerin zu einer qualitativen Gesundheitsversorgung.

mehr
bewegung-sport-kaelte.jpg
17. November 2022

Sport bei kalten Temperaturen

Auch bei Minustemperaturen wirkt sich regelmässige Bewegung an der frischen Luft positiv auf die Gesundheit aus. Fünf Ratschläge für das Training bei tiefen Temperaturen.

mehr
herbstmagazin-bewegung-pulsuhr.jpg
24. Oktober 2022

Trainieren nach Puls

Kaum eine Athletin oder ein Athlet kommt heute ohne Pulsuhr aus. Was lässt sich aus den Werten ablesen?

mehr

Partner

Galerie

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung